Körperzentriertze Psychologische Beratung IKP

Text

Text.
Text

Unser Körper funktioniert wie ein Gedächtnis. Er prägt
sich Erlebnisse und Ereignisse in Form innerer Leitsätze oder Verbote ein. Diese Einprägungen können sich
durch Körperwahrnehmungen äussern, sobald wir
wieder daran erinnert oder diese durch Sinneseindrücke «in den Körper» geholt werden.
Resultat: Spannungen und Konflikte mit sich selbst
und der Umwelt.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass Schmerz zustände
aller Art – z.B. Kopf-, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Ess- und Suchtprobleme, Asthma usw.
– bessere Heilungstendenzen zeigen, wenn der
Körper in aktiver und passiver Form ins therapeutische Gespräch miteinbezogen wird. Die psychologische Beratung will helfen, diese Einprägungen
mittels Gesprächen, Bewegung, musischen und kreativen Techniken und dem Atem aufzuspüren und
zu erkennen. Sich besser kennen zu lernen, anders
mit der Umwelt umzugehen und diese Ressource zu
nützen, ist dabei das Ziel.

Indikationen z.B. bei

  • Neuorientierung
  •  Konzentrationsschwierigkeiten
  • Müdigkeit/innere Unruhe
  • Schlafstörungen
  • Ess- und Verdauungsstörungen
  • Burnout
  • Stress
  • Angst

Kosten: Atemtherapie
CHF 144.- / 60min

Termin Nach Vereinbarung

meditation-workshop-featured

ÜBUNG DES MONATS

Jetzt Termin Anfragen